Silent 20170823 203117

Regula suchte seit Zuchtbeginn nach einem Poly-Kater in der Farbe black tabby. Wie der Zufall spielte, sind wir auf Eva's Zucht gestossen - und es hat Click gemacht, es passte also!

Silent Night verfügt über ein ausgesprochen sanftes Wesen, einen schön langen Schwanz, ein seidiges Fell und eine schöne "Schützenscheibe" (Tabby-Zeichnung) auf der Seite. Er hat sich von Beginn an sehr gut in unsere Tier-Familie integriert. An Hunde war er bereits gewohnt, die haben ihm keinen grossen Eindruck gemacht, aber die vielen Artgenossen - da musste zuerst mal der Tarif durchgegeben werden. In der Zwischenzeit hat er mit Rookie Blue PP den besten Spielkammeraden gefunden und er ist bestens in der Katzenfamilie integriert. Obwohl er sehr menschenbezogen ist, liebt er es im Freien herumzutollen - auch wenn es mal zu einer Bauchlandung im Teich kommt ...

Als er potent wurde gestaltete sich sein Verhalten wie das eines richtigen "Halbstarken". Dies trug ihm auch den Übernamen Taliban ein. Er wollte überall den Tarif durchgeben, speziell gegenüber den älteren Kastraten (die jüngeren Mädchen liess er hingegen in Ruhe).

Er ist jetzt der einzige (allerdings im Moment wieder stillgelegte) Zuchtkater in der Cattery und hat noch diverse Aufgaben zu erfüllen. Wie die Erfahrung bereits zeigt, er ist verantwortlich für wirklich prächtigen, schönen Nachwuchs. Taliban war der erste Kater den Regula prophylaktisch auf HD röntgen liess. Der Tierarzt bescheinigt unserem Prachtskater ein einwandfreies Bild!

Steckbrief von Tammany's Silent Night PP

                   
Geboren:   16.12.2016
Farbe:   black tabby
Zuchtbuch-Nummer:   CU MC 161216 01 892
Chip-Nummer:   276095610284092
HCM/RCM Screening    

 

Die PawPeds Datenbank weist einen Inbreeding Wert von 14.0% für Tammany's Silent Night PP aus.


Silent 20180120 191613

Weitere Foto's:  Silent Night's Gallery